Domina Filme & Chat
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Telefonerziehung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell

Studio Malbert, Mia

Di, 03.Dez 2019, 11:37
Hallo zusammen,

auch ich möchte mal wieder einen kurzen Bericht über meinen Besuch bei der atemberaubenden Mia schreiben.
Animiert durch Bilder, wo ein Sklave extrem eng in Folie verpackt auf die Folterbank gespannt wurde, wollte ich dies auch erleben.
So war es dann, Kontakt aufgenommen, alles im Vorfeld besprochen, einen 2 Stunden Aufenthalt fixiert.
Zum besagten Tag kam eine Info von Mia, ich sollte mein Outfit mitbringen und Lebensmittel für die andere Spielart.

Als ich im Studio erschien, hatte ich Mia den Tribut zu entrichten und Sie gebührlich zu begrüßen.
Danach sollte ich mein Outfit anziehen.
Mit dem angezogenen Outfit wurde ich sehr eng in Folie gepackt und dann mit Folie noch einmal sehr stramm auf die Folterbank gespannt.
Mein kleiner Mann wurde befreit und die Folie an diesem mit Nadeln fixiert. Das war ein grandioses Erlebnis.

Anschließend kam noch die bezaubernde Sina hinzu.
Vom Sina wurde ich mit den mitgebrachten Lebensmitteln vollkommen gestopft. Darüber hinaus bekam ich von Mia viele weitere und extreme Köstlichkeiten des Körpers verabreicht.
So abgespannt auf der Liege konnte ich ja nicht weglaufen :-D

Nach einer langen und sehr imposanten Tortur wurde ich dann schlussendlich hart abgemolken.

Es war mal wieder eine unfassbar schöne Session mit der atemberaubenden Mia.
Ich freue ich viele weitere und immer intensiver werdenden Sessions.

Grenzen sind da, um verschoben zu werden. Das habe durch kennenlernen dürfen!

LG Lepi

P.S. Auch lieben Dank an die wundervolle Sina

Re: Studio Malbert, Mia

Di, 10.Dez 2019, 16:34
Hallo Lepi,

ich war zwar noch nicht im Institut Malbert, jedoch ist Mia Malbert optisch genau mein Ding und auch die Liste ihrer Vorlieben passt.

Da ich eine ausgeprägte Vorliebe für sehr restriktive (Seil-) Bondage und Fixierungen habe: Kann jemand etwas zu den Fesselkünsten der Dame sagen?

Gruß,

Black Sunshine

Re: Studio Malbert, Mia

Di, 10.Dez 2019, 18:59
@Black Sunshine:

Ich war schon öfter bei Mia Malbert, sowohl im ehemaligen Studio in Essen wie auch im jetzigen Studio in Dortmund.
Bondage ist nicht unbedingt meins, deshalb kann ich dazu nix sagen. Aber zur Person Mia Malbert:

Mia liebt und lebt ihr Studio und die Tätigkeit und ist immer mit Vollgas bei der Sache.
Ich kenne sie als eine Perfektionistin, die auch immer hohe Anforderungen an sich selbst stellt.
Warum sollte das beim Bondage anders sein, zumal sie das unter ihren Vorlieben auflistet?

Ich kann dir nur empfehlen, telefonisch mit ihr Kontakt aufzunehmen. Wenn sie nicht gerade
"im Programm" ist, wird sie dir mit Sicherheit deine Fragen beantworten.
Und dann kannst du dich ja immer noch entscheiden, ob ein Besuch passt oder nicht.

Viel Erfolg wünscht
Lederfreak
Optimismus für Singles: "Mein Bett ist halb voll!"

Re: Studio Malbert, Mia

Mi, 11.Dez 2019, 21:15
lederfreak hat geschrieben:
Di, 10.Dez 2019, 18:59
@Black Sunshine:

Ich war schon öfter bei Mia Malbert, sowohl im ehemaligen Studio in Essen wie auch im jetzigen Studio in Dortmund.
Bondage ist nicht unbedingt meins, deshalb kann ich dazu nix sagen. Aber zur Person Mia Malbert:

Mia liebt und lebt ihr Studio und die Tätigkeit und ist immer mit Vollgas bei der Sache.
Ich kenne sie als eine Perfektionistin, die auch immer hohe Anforderungen an sich selbst stellt.
Warum sollte das beim Bondage anders sein, zumal sie das unter ihren Vorlieben auflistet?

Ich kann dir nur empfehlen, telefonisch mit ihr Kontakt aufzunehmen. Wenn sie nicht gerade
"im Programm" ist, wird sie dir mit Sicherheit deine Fragen beantworten.
Und dann kannst du dich ja immer noch entscheiden, ob ein Besuch passt oder nicht.

Viel Erfolg wünscht
Lederfreak
Bei mir hatte sie vor längerer Zeit mal ein Hängebondage gemacht (Hogtie-Position mit Aufhängen). Mit Seilen kann sie also sehr gut umgehen. Ich hatte damals die Session eigentlich bei einer anderen Dame gebucht, sie kam aber anfangs dazu um das Bondage umzusetzen und hat mich dann der anderen Dame überlassen. Dies übrigens ohne Zusatzkosten.

Viele Grüße
MaKa

Re: Studio Malbert, Mia

So, 19.Nov 2023, 18:32
Hallo zusammen,
alle paar Jahre überkommt es mich und ich verspüre mal wieder Lust, ein Studio zu besuchen.
Optisch und thematisch spricht mich das Studio Malbert und insbesondere Mia an. Gefängnis und Kerker sind mein Ding.
Leider sind die meisten Beiträge schon mehrere Jahre alt.
Kann man die Dame für einen eher unerfahrenen Studiogänger empfehlen?
Sind Gerätschaften wie die Scavenger‘s Daughter tatsächlich aktuell so vorhanden oder ist das Deko?
Das sieht alles sehr einladend aus.

Vielen Dank

LG Cufflover

Re: Studio Malbert, Mia

So, 19.Nov 2023, 23:55
@ cufflover:

Zunächst: Gefängnis und Kerker sind nicht mein Ding.

Aber ich kenne das Studio Malbert und Mia schon lange Jahre, erst zu Essener Zeiten und jetzt in Dortmund.
Wenn du Interesse an so einer Session hast, ist Mia mit Sicherheit genau richtig. Aber auch ihr Team ist - zumindest außerhalb der Session - :-D sehr freundlich und hilfsbereit.
Ruf einfach während der Studiozeiten an, Mia wird dir gerne Auskunft geben, sofern sie nicht gerade "im Programm" ist.

Ich habe sie immer als eine tolle, sympathische Frau erlebt, die mit viel Herzblut bei der Sache ist.
Ich denke, wenn es zu einem Besuch kommt, wirst du es mit Sicherheit nicht bereuen!

Grüße vom
Lederfreak
Zuletzt geändert von lederfreak am So, 19.Nov 2023, 23:56, insgesamt 1-mal geändert.
Optimismus für Singles: "Mein Bett ist halb voll!"
Antworten

Zurück zu „Dominas in Dortmund“